NORDWIND REISEN GMBH, Maximilianstr. 17, 87700 Memmingen Tel. 08331 87073

  1. Startseite >
  2. Grönland Reisen >
  3. Wanderreisen >
  4. Reise Große Grönland Wanderreise

Große Grönland Wanderreise Neu.png, 627B


  • 16 Tage Wanderreise in Süd- und Westgrönland
  • Übernachtungen in Wanderheimen mit eigenem Schlafsack
  • Leichte Tageswanderungen durch die arktische Natur von 2 - 7 Std
  • Narsarsuaq, Qassiarsuk, Igaliko, Qaqortoq, Qeqertarsuaq, Ilulissat, Rodebay
  • Möglichkeit zur Hundeschlittenfahrt auf der Disko Insel

Anforderungsprofil der Reise:    Kranich2.gif, 2,4kB


1. Tag:

Flug von Kopenhagen nach Narsarsuaq. Anschließend unternehmen wir eine Wanderung auf den Aussichtsberg Signalhöjen. Von dort genießen wir den herrlichen Ausblick aufs Inlandeis und die Fjordlandschaft. 2 Übernachtungen in der Wanderherberge.

2. Tag:

Morgens Bustransfer in das Hospital Valley, dem Ausgangspunkt unserer Tageswanderung. Wir gehen entlang eines mit Blumen übersäten Flussdeltas zum kurzen Anstieg auf ein Plateau auf ca. 300 m Höhe. Von dort wandern wir direkt zum Inlandeis und können dieses - je nach Schmelzwassersituation - vielleicht sogar betreten. Auf unserem Rückweg durch die arktische Tundra genießen wir den Ausblick auf den azurblauen Fjord. (Gehzeit ca. 5-6 Std. / ca. 19 km)

3. Tag:

Mit einem kleinen Boot setzen wir über nach Qassiarsuk, einem am Fjord gelegenen, typisch grönländischen Bauerndorf. Wir spazieren durch Brattahlid, wie es die Wikinger nannten und besichtigen die Ruinen der Wikingersiedlung, die Rekonstruktion eines Langhauses, eine Wikinger Kirche und ein grönländisches Grassodenhaus. Oberhalb der Ruinen machen wir Mittagspause und genießen die Aussicht. Übernachtung in der Wanderherberge in Qassiarsuk. sraum sind nach den ersten paar Tagen „Wildnis“ eine wohltuende Abwechslung.

4. Tag:

Vormittags bringt uns ein Boot an die kleine Anlegestelle von Itilleq. Auf dem gut begehbaren Königsweg wandern wir durch die herrliche Natur- und Kulturlandschaft nach Igaliko, das in einer geschützten Bucht liegt. Unser Gepäck wird transportiert. Wir erkunden den Ort, den die Wikinger Gardar nannten, und besichtigen die Ruinen der bedeutenden Wikinger Bischofskirche. 2 Übernachtungen in der Wanderherberge. (Gehzeit ca. 1,5 Std., ca. 5 Km).

5. Tag:

Unsere heutige Ganztageswanderung führt uns entlang eines Flusses durch Weidengebüsch auf ein herrliches Aussichtsplateau am Fuße des Berges Illerfissalik. Unser Blick reicht von den vom Inlandeis umrahmten Bergen, über die kleinen Dörfer, bis fast zum Ende des Fjordes! Über einfaches Gelände queren wir das Plateau und wandern retour nach Igaliko. (Gehzeit ca. 6 Std.)

6. Tag:

Nach dem Frühstück wandern wir zum Bootsanleger nach Itilleq, unser Gepäck wird transportiert. Ein Boot bringt uns durch die abwechslungsreiche Fjord- und Küstenlandschaft ins Städtchen Qaqortoq. Übernachtung in der Wanderherberge. (Gehzeit ca. 1,5 Std, ca. 5 Km)

7. Tag:

Heute erkunden wir das Städtchen Qaqortoq und besuchen nach Möglichkeit das liebevoll gestaltete Museum (fakultativ, ca. 5,- Euro) sowie die örtliche Gerberei (fakultativ, ca. 10,- Euro). Auch eine Wanderung in die Umgebung der Stadt oder ein fakultativer Bootsausflug bieten sich an. Aufgrund der stark begrenzten Kapazitäten empfehlen wir die Vorausbuchung dieses

Abends gehen wir an Bord des Küstenpassagierschiffes Sarfaq Ittuk. Übernachtung in Mehrbettkabinen.

8. - 10. Tag: (Do - Sa)

Das Passagierschiff, das gemütliche Aufenthaltsräume, Liegestühle an Deck, sowie eine Kantine bietet, bringt uns in den nächsten 3 Tagen Richtung Norden. Wir fahren meist nahe der Küste, können riesige Buchten, mystisch geformte Berge, ins Meer ragende Gletscher, Eisberge, einsame Strände und kleine Inseln an uns vorbeiziehen sehen. Mit etwas Glück entdecken wir unterwegs auch Wale oder Robben. Unterwegs legen wir in entlegenen Dörfern und Städtchen an – manche sind so klein, dass sie nicht einmal einen Hafen besitzen und die Passagiere mit dem Beiboot an Land gebracht werden. Unsere Stopps mit Landgängen sind die Siedlungen Arsuk, Paamiut, Qeqertarsuarsiaat und Kangaamiut sowie das Städtchen Maniitsoq. In Nuuk unternehmen wir einen Stadtrundgang und erkunden das historische Hafenviertel. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem Besuch des Nationalmuseums (fakultativ, ca. 5,- Euro). Das Schiff fährt weiter entlang dem Hamburgerland, das geprägt ist von wild anmutenden Berggipfeln und unzähligen Gletscherzungen. Bei unserem abendlichen Aufenthalt in Sisimiut besuchen wir das alte Kolonialviertel der Siedlung. Anschließend erreichen wir die Schärenlandschaft rund um Aasiaat - es lohnt sich hier vom Schiff Ausschau nach Walen zu halten.

11. Tag:

Am Morgen legen wir in der Siedlung Aasiaat an und machen einen Rundgang durch die ehemalige Walfängersiedlung. Nach Erkundung des Städtchens setzen wir, begleitet von Eisbergen, mit einem kleinen Linienschiff auf die vulkanische Disko Insel über. Mit ihren Tafelbergen, den kleinen bunten Holzhäusern und der, durch „warme“ Quellen, üppigen Vegetation wirkt sie wie ein kleines Paradies in der Disko Bucht. 2 Übernachtungen in der Wanderherberge.

12. Tag:

Heute steigen wir von Qeqertarsuaq aus auf den Tafelberg mit dem auf ca. 800m Höhe liegenden Gletscher Lyngmarksbraen. Der einfache, aber steile Anstieg belohnt mit unglaublichen Ausblicken über die Disko Insel, die mit Eisbergen gespickte Disko Bucht. Am Rande des Gletschers machen wir Mittagspause. Wer möchte kann fakultativ eine Hundeschlittentour über den Gletscher unternehmen (wetterbedingte Änderung möglich). Preis: pro Person ca. 160,- Euro. Anschließend Abstieg zurück nach Qeqertarsuaq. (Gehzeit ca. 7 Std., ca. 18 km)

13. Tag:

Eine Wanderung führt uns entlang einer bizarren Steilküste in das Kuannit Tal. Basaltformationen mit Orgeln, Toren und Fantasiewesen erinnern an eine Märchenwelt. Auf dem Rückweg besuchen wir einen rot gefärbten Wasserfall im Blaesedalen. Wir halten auch Ausschau nach Walen, die häufig entlang der Küste nach Futter suchen und spielerisch ihre Schwanzflosse aus dem Wasser heben. (Gehzeit ca. 3-4 Std., ca. 10 km) Abends bringt uns ein Linienschiff nach Ilulissat, der Stadt der Eisberge. 3 Übernachtungen in der Wanderherberge.

14. Tag:

Vormittags unternehmen wir in Ilulissat einen Stadtrundgang mit dem Besuch der Zionskirche und des liebevoll gestalteten Knud Rasmussen Museums. Anschließend wandern wir durch die reizende arktische Tundra- und Hügellandschaft nach Sermermiut wo die ersten Einwohner bereits vor über 4000 Jahren siedelten. Eine unvergessliche Wanderung führt von hier aus entlang des Kangia Eisfjordes - der Geburtsstädte der meisten Eisberge der Disko Bucht. Sie liegen hier oft so dicht beieinander, dass der Fjord teilweise wie eine geschlossene Eisdecke wirkt. Kein Eisberg gleicht dem anderen. (Gehzeit ca. 5 Std., ca. 14 km) Abends besteht die Möglichkeit zu einer fakultativen Bootstour zum Eisfjord. Die Vorausbuchung ist je nach Verfügbarkeit bis 6 Wochen vor Abreise möglich.

15. Tag:

Morgens starten wir unsere Ganztageswanderung ins ca. 20 km entfernte Fischer- und Jägerdorf Rodebay, auf grönländisch Oqaatsut. Durch arktische Tundra wandernd, immer mit Blick auf die Disko Bucht, können wir unsere Seele baumeln lassen und die Ruhe der Natur genießen. (Gehzeit ca. 6 Std.) Für den Rückweg holt uns ein kleines, offenes Boot ab und bringt uns zurück nach Ilulissat. Abends genießen wir ein grönländisches Buffet im Restaurant des Hotel Hvide Falk. Ein schöner Abschluss unserer erlebnisreichen Reise durch das Land der Inuit.

16. Tag:

Heute heißt es Abschied nehmen von Grönland, der größten Insel der Welt. Morgens fliegen wir von Ilulissat nach Kangerlussuaq und weiter nach Kopenhagen.

AusrufezeichenAusrufezeichen

Hinweise:(siehe zusätzlich auch Grönland Hinweise):
Bitte beachten Sie, dass eine Reise in Grönland generell sehr stark vom Wetter beeinflusst wird und daher der Reiseablauf auch Veränderungen unterworfen ist.
Auf allen Wanderungen benötigen Sie nur Ihren Tagesrucksack. Steigungen sind bei guter Witterung gut zu bewältigen. Unsere Wanderungen haben Höhenunterschiede zwischen 200 bis 1.200 Höhenmeter, die Gehzeiten liegen zwischen 2 und 7 Stunden, wir machen dabei ausreichend Pausen, zum Erholen, Genießen der Landschaft und zum Fotografieren.
Unsere Unterkünfte sind Wanderherbergen mit einfachsten, landestypischen Standards mit Waschgelegenheiten und Toiletten am Gang. In den 2-Bett- und Mehrbettzimmern/Kabinen und für die Schiffspassage benötigen Sie einen eigenen Schlafsack.
Wir verpflegen uns meist selbst (Kosten ca. 20,- Euro pro Person & Tag), gemeinsam kaufen wir ein und kochen. Vor Ort wird eine Gemeinschaftskasse angelegt. An Bord (8.-11.Tag) gibt es ein Restaurant in dem Frühstück, Mittag- und Abendessen erhältlich sind (ca. 45,- Euro pro Pers. & Tag).

Reisen in Grönland bedeutet noch immer Verzicht auf Komfort und es bedarf der richtigen Einstellung zu der Lebensart der Inuit und zu den klimatischen Bedingungen in unserem arktischen Gastland. Teamgeist und die Mithilfe bei den täglich anfallenden Tätigkeiten in den Unterkünften sollte selbstverständlich sein. Sie benötigen für diese Tour eine gute und solide Wanderausrüstung.



pdf.png, 2,4kB
Allgemeine Informationen
   pdf.png, 2,4kB
Checkliste Reisegepäck



NORDWIND-Reisen-Logo.png, 4,1kB


Leistungen:

  • Air Greenland Flüge (Economy) Kopenhagen - Narsarsuaq & Ilulissat - Kangerlussuaq - Kopenhagen
  • alle Flugsteuern
  • 1 Freigepäck- (20kg) und 1 Handgepäckstück (8kg) pro Person
  • 4 Nächte Arctic Umiaq Line Schiffspassage, Qaqortoq - Aasiaat in Mehrbettkabinen (ohne DU/WC) mit eigenem Schlafsack
  • lokale Bootstransfers: Narsarsuaq - Qassiarsuk - Itilleq - Qaqortoq, Rodebay - Ilulissat
  • Disko Line Schiffsfahrten Aasiaat - Qeqertarsuaq - Ilulissat in Decksklasse
  • Gepäcktransfers in Narsarsuaq, Qassiarsuk, Itilleq - Igaliko - Itilleq, Qeqertarsuaq
  • 2 Transfers in Narsarsuaq, 2 Transfers in Qaqortoq, 3 Transfers in Ilulissat
  • 11 Nächte in einfachen, landestypischen Schlafsackunterkünften im DZ oder Mehrbettzimmer
  • 3 x Frühstück in Ilulissat
  • deutschsprachige NORDWIND Reiseleitung ab Ankunft Narsarsuaq bis Abflug Ilulissat
  • Kochausrüstung in den Unterkünften
  • 1 x Grönl. Abend-Buffet im Hotel Hvide Falk
  • Reiseführer DuMont Grönland mit Übersichtskarte je Teilnehmer
  • Reisepreissicherungsschein

Nicht enthalten:

  • Verpflegung und Getränke in Grönland. Kosten ca. 350,- Euro (außer 3 x Frühstück in Ilulissat)
  • Persönliche Ausgaben
  • Fakultative Ausflüge und Hundeschlittenfahrt
  • Getränke und Mahlzeiten auf allen Flügen
  • Reiseversicherungen

Teilnehmer *:

Mind. 7 Pers., max. 12 Pers.

Reisetermin 2019:

27.06. - 12.07.  (NORDWIND Reiseleitung: Astrid Zauner)    Termin anfragen
01.08. - 16.08.  nicht mehr buchbar    

Reisepreise pro Person:

ab Kopenhagen: 4.357,-
 

* NORDWIND REISEN kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl
die Reise bis spätestens 45 Tage vor Reisebeginn absagen.

Alle Preise in Euro

Infoblatt Pauschalreisen


Anreisepaket Kopenhagen

Wir buchen für Sie die zu Ihrer Reise passenden und verfügbaren Flüge und Unterkünfte hinzu. Die genauen Daten hierfür erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung. Die Flugbuchung erfolgt immer zu einem, zum Zeitpunkt der Buchung aktuellen, Sondertarif. Hierbei ist zu beachten, dass nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen in den Sondertarifklassen zur Verfügung steht. Auf Wunsch können weitere, zusätzliche Zwischenübernachtungen für einen individuellen Aufenthalt in Kopenhagen eingebaut werden.

Leistungen:   

  • Linien-Direktflug mit SAS (Economy, Buchungsklasse K) nach Kopenhagen und zurück
  • Flugsteuern & Treibstoffzuschläge
  • 1 Freigepäckstück pro Person a 23kg und 1 Handgepäckstück a 8kg
  • 2 Nächte im Hotel im DZ oder EZ mit DU/WC und inkl. Frühstück.
  • Reisepreissicherungsschein

Nicht enthalten:

  • Taxi- oder S-Bahntransfers Kopenhagen, Flughafen - Hotel - Flughafen (ges. ca. 40,- Euro)
  • Mittag- und Abendessen in Kopenhagen
  • Getränke & Mahlzeiten auf allen Flügen
  • Reiseversicherungen

Paketpreis (pro Person):

  Abflug Hamburg     Abflug München, Frankfurt
bei Unterkunft im DZ: ab 515,- Euro ab 565,- Euro
bei Unterkunft im EZ: ab 635,- Euro ab 685,- Euro



Preise ab anderen Abflugsorten (D, CH, A) erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Alle Preise in Euro